Kids on Tour mit Kinderwagen Buggy & Co auf Achse

Das erste „Auto“ im Leben der Kinderwagen Buggy & Co hat wie ein großes vier Räder. Sollte windschnittig und leicht zu händeln sein, damit die Chauffeure (Mami und Papi) gut um jede Kurve, jedes Hindernis und zusammen mit dem „Auto“ in jedes weitere Transportmittel (Bus & Bahn oder in das Auto für Mami und Papi) kommen. Schließlich ist der Preis für einen Kinderwagen Buggy  usw. mit dem eines Autos vergleichbar. Hightech auf vier Rädern. Schnell sind da ein paar hundert Euro weg und dann reicht das ja noch nicht aus. Wird man erst mal groß, muss die „Sportwagenvariante“ oder der Buggy her. Klein und wendig, leicht und gut transportabel soll er sein. Gibt es innerhalb der ersten Jahre weiteren Nachwuchs oder kommen Mehrlinge zur Welt, muss die Luxusvariante mit mehreren Plätzen für Baby und Kleinkind oder Zwillinge angeschafft werden, damit man beim Einkauf auch noch die Tüten tragen kann und die lieben Kleinen nicht in alle Richtungen davon sausen.

Wohnt man als Eltern in einem Mehrparteienhaus, darf ein Kinderwagen Buggy und die anderen Modelle auch nicht zu viel wiegen, da er unter Umständen im Treppenhaus nicht geduldet wird und somit in den Keller oder den x-ten Stock getragen werden muss. Selbst wenn Kinderwagen Buggy & Co im Treppenhaus parken dürfen, sollten sie nicht den gesamten Weg versperren, evtl. parkt auch mehr als ein Kinderwagen Buggy oder gar Geschwisterwagen dort./p>

Für Eltern ist es wichtig, dass das Baby oder später das Kleinkind so im Kinderwagen Buggy oder einem anderen Modell liegt oder sitzt, dass keine ergonomischen Schäden zu erwarten sind. Sicherheitsaspekte wie z.B. Bremsen und die Kippsicherheit, wenn die lieben Kleinen mobiler werden, stellen ein weiteres Kaufkriterium dar. Die Entscheidung, welcher Kinderwagen Buggy Sportwagen etc. der richtige ist, hängt somit von vielen verschiedenen Faktoren ab. Testberichte der Stiftung Warentest, des ADAC oder andere unabhängige Institutionen wie TÜV und Öko-Test können die Kaufentscheidung erleichtern. Ebenso wie das TÜV-Siegel und das GS-Zeichen, die einen Anhaltspunkt für die geprüfte Sicherheit und Schadstoffe in den unterschiedlichen Modellen liefern.

Welcher Kinderwagen Buggy oder Co ist der Richtige?

Kinderwagen Buggy & CoDer Kombikinderwagen, der Geschwisterwagen, der Sportwagen und der Buggy erfüllen unterschiedliche Wünsche und Ansprüche. Welche Art des Kinderwagens ist die Richtige, um die Bedürfnisse von Eltern und Kind zu erfüllen? Wie bereits beim Auto-Kindersitz und Fahrrad-Kindersitz wird auch beim Kinderwagen Buggy & Co die Wahl durch das Gewicht des Babys oder Kleinkind, das mit dem jeweiligen Modell sicher transportiert werden kann, bestimmt. Die Feststellbremsen, als wichtiges Sicherheitsmerkmal, sollten in jedem Fall getestet werden. Eine leichte Handhabung und mindestens zwei Räder, die arretiert werden können, sind dabei zu beachten. Bei manchen Modellen sind alle vier Räder einzeln feststellbar.

Wer öffentliche Verkehrsmittel nutzt, stellt andere Ansprüche an die Art des Kinderwagens als jemand, der ein Modell häufig im Auto transportiert. Handhabung, Wendigkeit  und Ausstattung sollten hinsichtlich der eigenen Bedürfnisse vorab in Fachgeschäften getestet werden. Auch wenn anschließend ein gebrauchtes Kinderwagen Buggy oder ein anderes Modell gekauft werden soll, empfiehlt es sich, dieses vorab einmal anzusehen und zu testen.

Um nicht alle Kinderwagen Buggy usw. testen zu müssen, hier ein kurzer Überblick über die Kinderwagen-Modelle, der ihnen hoffentlich hilft eine Vorentscheidung zu treffen.

Kombikinderwagen

Soll es ein Modell mit Softschale oder eines mit Tragetasche werden? Ist ein Kombikinderwagen überhaupt das richtige Modell für unsere Ansprüche? (weiterlesen)

Sportwagen und/oder Buggy

Beide Modelle haben Vor- und Nachteile. Welcher ist der Richtige für sie? Was macht den Unterschied aus?  (weiterlesen)

Kinderwagen für Geschwister oder Zwillinge

Kommt eine Geschwisterkind, während das erste Kind noch nicht laufen kann oder haben sich Zwillinge angekündigt, ist der Kinderwagen für Geschwister bzw. für Zwillinge die erste Wahl. (weiterlesen)

Zubehör für Kinderwagen Buggy & Co

Individuelle Ansprüche und Wünsche sind unterschiedlich. Nicht alle werden beim Kauf eines Kinderwagen erfüllt. Wie sie sich ihren Traumkinderwagen zusammenstellen! (weiterlesen)

Testberichte Kinderwagen Buggy & Co

Hier finden sie die aktuellen Testberichte für Kinderwagen Buggy & Co der Stiftung Warentest und Öko-Test. (weiterlesen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.